Fahrtensegeln

" Die wohl schönste Art zu Reisen", wie auch schon Theodor Fontane erfuhr und in seinem Buch
" Wanderung durch die Mark Brandenburg" berichtete.

Das Fahrtensegeln umfasst ein weit gefächertes Spektrum, von kurzen Tagestörns bis zur mehrere Jahre dauernden Weltumsegelung. Seine Faszination besteht vor allem im intensiven Erleben der umgebenden Natur und in der Herausforderung, sich mit deren Kräften zu arrangieren und sie für sich zu nutzen.

Die dafür notwendige Konzentration auf den Vorgang des Segelns bewirkt bei vielen Seglern schon nach kurzer Zeit einen starken Erholungseffekt vom Alltag.

Neben der Ausbildung im Kinder- und Jugendsport und dem Regattasegeln wird das Fahrtensegeln in der SGW großgeschrieben.

Seit nunmehr über 100 Jahren segeln unsere Mitglieder nicht nur auf den Berliner Gewässern, auch auf den Brandenburger Seen, der Müritz, der Ostsee, dem Mittelmeer, in der Karibik - auf allen Gewässern dieser Welt wurden schon Mitglieder unseres Vereins gesichtet.

Unsere Mitglieder, von Jung bis Alt, nehmen jedes Jahr am kumulativen Fahrtenwettbewerb erfolgreich teil, was im Laufe der Vereinsgeschichte zu zahlreichen Auszeichnungen im Fahrtenwettbewerb führte.



Fahrtensegeln


Zurück